Peter Zwegat - Deutschland bekanntester Schuldnerberater

Peter Zwegat

Mit großem Einsatz arbeitet Peter Zwegat als staatlich anerkannter Schuldenberater gegen die dauernd zunehmende Verschuldung privater Haushalte. Peter Zwegat wurde am 22. Februar 1950 in Berlin geboren. Bis zu seinem zehnten Lebensjahr lebte Peter Zwegat im Osten von Berlin (Berlin-Pankow, bervor er mit seinen Eltern und seinen zwei jüngeren Geschwistern in die Bundesrepublik flüchtete. Seine berufliche Ausbildung begann Peter Zwegat im Jahr 1970 mit einer Beamtenlaufbahn, bzw. mit einer Ausbildung zum Verwaltungsbeamten die er auch 1974 beendete. Nach seiner Ausbildung und Berufstätigkeit als Verwaltungsbeamter absolvierte Peter Zwegat noch für ein Studium der Sozialpädagogik das er als Diplom-Sozialpädagoge (FH) abschlos.

Durch eine öffentliche Ausschreibung des Landes Berlin wurden geeignete Menschen gesucht die betroffenen Menschen in Lebenskrisen wie z.B. Schulden, Sucht und Familienprobleme zur Seite stehen. Durch seine Ausbildung zum Verwaltungsbeamten und insbesondere durch sein Studium der Sozialpädagogik war Peter Zwegat der geeignete Bewerber der letztendlich auch ausgewählt wurde. Diese Umstände waren für Peter Zwegat auch eine erfolgreiche Grundlage, als Schuldnerberater tätig zu werden.

Peter Zwegat war im Bereich staatliche Jugendhilfe beim Land Berlin sowie im Sozial- und Gesundheitswesen beschäftigt. Im Jahr 1987 wechselte Peter Zwegat zu dem gemeinnützigen Verein „DILAB“, der im Juni 1986 gegründet wurde (Dienstleistung für Betriebe e.V. und Arbeitnehmer), eine Insolvenz- und Schuldnerberatungsstelle, in der er heute Vorstandsmitglied im Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg in Berlin ist.

 

Peter Zwegat ist für die Menschen da

In seiner Tätigkeit als Schuldnerberater arbeitet Peter Zwegat gegen fehlenden Antrieb, Faulheit, Lust- und Arbeitslosigkeit. Im Zuge dieser verantwortungsvollen Tätigkeit passiert es immer wieder, dass Peter Zwegat oft gegen allzu große Naivität und allzu große Dummheiten von hilfesuchenden Personen ankämpfen muss. Trotz dieser Umstände konnte der Sympathieträger Peter Zwegat bisher fast jedem Schuldner helfen. Peter Zwegat setzt sich in der Öffentlichkeit dafür ein, dass mit dem Thema Schulden offen umgegangen wird. Insbesondere geht es dem Schuldnerberater Peter Zwegat darum, dass hilfesuchende Personen ihre Schuldenproblematik nicht mehr als Schande oder Tabuthema ansehen, sonder offen darüber reden können und sich auch gleichzeitig um fachkundige Hilfe bemühen.

 

Peter Zwegat kritisiert öffentlich

Durch seine Tätigkeit als wohl Deutschlands bekanntester Schuldnerberater kritisiert Peter Zwegat öffentlich, dass es zu wenig Schuldnerberatungsstellen gibt, bzw. die Wartezeiten bis zu einem Ersttermin viel zu lange sind. Peter Zwegat vertritt die Meinung, dass sich auch Gläubigerparteien mit einem finanziellen Obolus an den Fachstellen die eine Schuldnerberatung anbieten beteiligen sollten. Gerade durch die wertvolle Arbeit von Schuldnerberatungen ist es überhaupt möglich das Gläubiger überhaupt noch zu ihrem Geld kommen und nicht leer ausgehen erklärt Peter Zwegat. Insbesondere Kreditinstitute und andere sehr oft vertretene Gläubigerparteien wie z.B. Telekommunikationsunternehmen profitieren hier in hohem Maße, ist sich Peter Zwegat sicher.

 

Peter Zwegat und “Raus aus den Schulden” – der überraschende RTL – Dauerbrenner

Durch die TV-Serie „Raus aus den Schulden“ wurde Peter Zwegat in der Öffentlichkeit weit und breit sehr bekannt. Heute gilt Peter Zwegat als Deutschlands bekanntester Schuldnerberater. Mit der Sendung will Peter Zwegat auch andere Betroffenen dazu ermutigen, endlich über ihren eigenen Schatten zu springen und die professionelle Hilfe einer Schuldnerberatung in Anspruch zu nehmen. Im Fernsehen möchte Peter Zwegat zeigen, dass es sich lohnt sich helfen zu lassen. Seit 2007 wird die Serie vom Fernsehsender RTL sehr erfolgreich ausgestrahlt. Zur besten Sendezeit, jeden Mittwoch, sehen ihn bis zu 5 Millionen Menschen dabei zu, wie er auf RTL in seiner ruhigen Art, mit väterlicher Strenge und kleinen Sprüchen Menschen aus den Schulden hilft.

Am 10. Januar 2007 ging RTL mit “Raus aus den Schulen” an den Start. Genauso wie Peter Zwegat zeigte sich auch das Management und RTL mit der Entwicklung sehr zufrieden. Mit einem so überwältigten Erfolg von “Raus aus den Schulden” hatte niemand gerechnet, am wenigsten der Hauptdarsteller Peter Zwegat. Die Quote von “Raus aus den Schulen” betrug trotz starker Konkurrenz mehrfach über 20%, was zum großen Teil Peter Zwegat zu verdanken war. Wenn man genau hinsieht liegen die Ursachen für den großen Erfolg von “Raus aus den Schulden” nicht nur an einer realitätsnahen Produktion der einzelnen Staffeln, vielmehr ist es RTL zu verdanken, sich eines Themas angenommen zu haben, das heute aktueller ist denn je zuvor ist. Maßgeblich unterstützt wir der überwältigende Erfolg natürlich durch die reale Identität und die Glaubwürdigkeit von Peter Zwegat als Hauptfigur.

 

Peter Zwegat als Buchautor

Zusätzlich zu der der Sendung “Raus aus den Schulden” hat Peter Zwegat auch noch als Autor ein Buch mit dem gleichen Namen seiner Sendung “Raus aus den Schulden” verfasst. Gemeinsam mit seiner Lebensgefährtin Liane Scholze, die gleichzeitig als Co-Autorin an diesem Buch beteiligt war, konnte dieser wertvolle Ratgeber bereits schon in zweiter Auflage herausgegeben werden. Peter Zwegat und Liane Scholze beantworten in ihrem Ratgeber verständlich und nachvollziehbar Fragen die überschuldete Menschen in ihrer Situation bewegen wie z.B. – Wie entkomme ich der Schuldenfalle? – Wie gehe ich mit Gläubigern um? Was kommt bei einer Privatinsolvenz auf mich zu? Was kann ich Zukunft dafür tun erst gar nicht in solch eine Situation zu kommen? Die beiden Autoren Peter Zwegat und Liane Scholze beantworten in ihrem Ratgeber alle Fragen zum Thema Schulden, geben praxisnahe Tipps und Ratschläge und stellen den betroffenen Menschen Musterbriefe zur Verfügung, die überschuldete Menschen auf dem Weg aus ihrer persönlichen Schuldenfalle unterstützen sollen. Das Ratgeberbuch “Raus aus den Schulden” erhalten Sie in zweiter Auflage als Taschenbuch mit 160 Seiten voller wertvoller Informationen und Ratschlägen.

Peter Zwegat privat

Peter Zwegat, Deutschlands erfolgreichster Schuldnerberater, lebt und arbeitet mit seiner Lebenspartnerin Liane Scholze in Berlin. Der sympathische Schuldnerberater ist ledig, starker Raucher und Vater zweier Kinder. In einem Interview verriet Peter Zwegat einmal, dass er einfach gerne einmal mehr Zeit hätte um mit seiner Lebenspartnerin in Ruhe auszugehen und ein Bier zu trinken. Bei dem hohen Bekanntheitsgrad von Peter Zwegat ist dieser Wunsch mehr als nur verständlich. Trotz seiner Popularität ist Peter Zwegat immer noch der “Alte” und würde auch wieder ohne “wenn und aber” an seine alte Wirkungsstätte als normaler Schuldnerberater zurückkehren.

 

Öffentliche Auftritte von Peter Zwegat

In der Talkshow „Vera am Mittag“ war Peter Zwegat als Schuldnerberater in einer Gastrolle zu sehen. In dem Film C.I.S.-Chaoten im Sondereinsatz hatte Peter Zwegat auch bereits anderweitige Auftritte. Ebenso in der Comedy-Show Cindy aus Marzahn und die jungen Wilden. 2008 trat Peter Zwegat in Krömer – Die Internationale Show auf und war 2009 in einem Prominentenspecial von Wer wird Millionär? dabei.